Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Themen - Schorsch

Seiten: [1]
1
Allgemeines / Frohe Weihnachten!
« am: Dezember 25, 2018, 12:45:29  »

2
Allgemeines / Die Ford-Fans im stlichen Ruhrgebiet
« am: Oktober 31, 2016, 08:22:45  »

3
Schrauber-Storys / Frischzellenkur!
« am: September 16, 2016, 18:16:19  »

4
Ahnengalerie / Es waren schon viele .........
« am: April 02, 2015, 22:47:35  »



Meine treuen Wegbegleiter in über 40 Jahren




Alles begann 1972 mit einem VW-Käfer.
Der natürlich nicht nur ein normaler Käfer war, sondern da schon einiges zu bieten hatte.
Bj. 59 der Erste mit großer Heckscheibe, aber noch mit Stoffschiebedach.
1.6 ltr. Transporter-Motor mit 85 PS - Doppelvergaser-Anlage.

Leider überlebte er einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn nicht.



Darauf folgte ein 12m - leider gibt es keine weiteren Bilder in Endzustand.



Der nächste war wieder ein Taunus, dieses mal ein 15 m.







Ein Escort 1600 Sport - nicht meiner, das ist ein Demo-Bild.
Aber genau so hat er ausgesehen!



Capri Mk1 2.0 V6





15m RS Coupe



Capri Mk1 RS - Turbo-May
Wieder nur ein Demobild wie er war - eigenes noch nicht auffindbar.



Nach dem Renner mal eine Sänfte - 26m P7



Dem folgte ein 20m TS - wieder ein P7 V6






Taunus 2ltr. Ghia V6





Dann kamen die Zwillinge und vorbei war es mit Protz.
Nun war Platz angesagt - aber sie waren ja noch klein.
Escort Turnier 1.6
Doch der Schorsch konnte noch nie seine Finger von den Autos lassen.





Ich war bestimmt der Erste, der ausprobiert hat ob die MK4 Heckstoßstange an den Mk3 passt.
Lackiert wurde sie dann mit einem schwarzen Streifen, um sie optisch der Front anzupassen.







Doch bald musste ein größerer Pampersbomber her.
Taunus Turnier 1.6 L







Aus Kostengründen folgten dann ab 1990 ein paar Nissan-Modelle
Als erstes ein Nissan Sunny



Danach gab es so ein Gefährt, als Familienfahrzeug sehr praktisch.
Nissan Serena - Demo-Bild. Ich hab noch irgendwo welche.



Ein Stück habe ich schon mal gefunden.



Einen Nissan Primera kam danach noch ....



......und ein Opel Astra.



Dann ab 2001 als Zweitwagen wieder ein Ford.

MK7 Express 1.8 TD



Etwas überarbeitet ...





..... ob er je fertig wird.
Das Projekt liegt seit 10 Jahren auf Eis

Ab 2009 dann nur noch Ford Fahrzeuge - aktuelle Ford Fusion+  und ein MK4 Escort Cabrio als Spaßfahrzeug seit 2007.

Zitat
In dem Zeitraum von etwa 1980 bis 2005 kamen etwa 14 Vespa-Roller dazu.
Aus den Baujahren 1964 bis 1994 war so ziemlich alles dabei. Drei Stück waren immer angemeldet.
Später sogar ein Vespa-Gespann, welches einen Riesenspaß bereitete.
Diese wurden dann alle verkauft und dafür das Cabrio angeschafft.
Aber das würde jetzt den Rahmen sprengen.



Das war noch nicht alles.
Ich suche noch nach Bildern.


5
Mitgliederfahrzeuge / eXpress yourself
« am: April 01, 2015, 16:29:17  »



Express MK7 1.8 Turbo Diesel  Bj. 1998



Exterieur

Die ewige Baustelle - ob er jemals fertig werden wird!!??
















Sonderausstattung:    

Da hat er schon einiges bekommen .............................
















Soundsystem

Erst noch das originale Ford - CD- Radio .......................














Interieur

Auch hier ist einiges geändert worden ...........................
















In Planung

Da sind so viele tolle Ideen - ein paar Absurde sind auch dabei ......

































6
Mitgliederfahrzeuge / Escort XR3I Cabrio
« am: März 28, 2015, 21:17:30  »



Escort Cabrio   AFL  1.6l/77 kW  EFI  Bj.1990



Exterieur

Wei�e Front- und Seitenblinker

RS-Spoilerpaket

Remus ESD

Neues Stoffdach M�rz 2015



Fahrwerk- R�der - Reifen:

RS Turbo Felgen

195/50 R 15 Dunlop FastResponce

Supersport-Fahrwerk - 30mm



Sonderausstattung:    

Bis auf die Servolenkung hat er eine Vollausstattung

Alles elektrisch


Soundsystem

JVC CD-Radio

Vorne 13 cm und hinten 10 cm Lautsprecher
an die originalen Einbaupl�tzen



Interieur

36er RS-Dreispeichen-Lederlenkrad

Recaro Teillederausstattung

Plexiglas-Windschott mit Abdeckung �ber den R�cksitzen



In Planung

Die Recaros vorne werden in K�rze neu aufgepolstert.

Ich denke nicht das ich an diesem Fahrzeug jemals etwas ver�ndern m�chte/werde!




















7
Mitgliederfahrzeuge / Fusion+
« am: März 27, 2015, 16:22:50  »



Fusion +  - 1.6 Zetec-S EFI - 88kW - Bj.2009



Exterieur

Klarglas-Scheinwerfer vom Vorgängermodell

Osram Night Breaker - H4

Osram Cool Blue - Standlicht

Osram Diadem - Blinker

Lichtleiter-Seitenblinker

Bosch Aerotwin Scheibenwischer

Verkleideter Heckwischer

Optischer Unterfahrschutz vo. & hi.

Tagfahrlicht mit Nebelscheinwerfer LED - OSRAM

Kennzeichenbeleuchtung LED

Schriftzug Fusion + entfernt
 
Die grauen und schwarzen Kunststoffteile vom Kühlergrill,
Lufteinlass, Nebelscheinwerferumrandung und der
optische Unterfahrschutz vorne/hinten haben
einen einheitlichen Farbton bekommen und sind mittels
Wassertransferdruckverfahren in einem Carbon-Ton
beschichtet worden.

Letzteres wurde mit Wabenfolie abgeändert.
Der Grund waren Ablösungen nach Steinschlägen
und ein Parkplatzrempler hinten.

Dach in Schwarz glänzend foliert.
Spiegelkappen in Wabenfolie.



Fahrwerk- Räder - Reifen:

Felgen: Loder1899 Matsuda 7,5 x18 ET40

Reifen: 215/35 R 18 - Hankook V12 Evo

Fahrwerk: H&R Federn -25mm

Wiechers Domstrebe vorne



Sonderausstattung:    

+ Ausstattung

Plus-Komfort Paket

ESP mit ASR

Klimaautomatik

Bordcomputer

Kopf- Schulterairbags vorne und hinten

Privacy Glass ab 2. Sitzreihe

Frontscheibe beheizbar

Vordersitze beheizbar

Außenspiegel beheiz- und anklappbar

Coming Home Funktion

Leaving Home Funktion

Dachspoiler

Parkpilot

Abnehmbare Ahk



Soundsystem

Audiosystem Ford Sony mit Audio-Fernbedienung
 
Sonstiges:

Bluetooth Freisprecheinrichtung

Audio Eingang und I-Pod Anschluss

Hifonics Titan TX 572 in den vo. und hi. Türen

Telekom CarConnect Adapter - LTE mit bis zu 100 MBit/s



Interieur

Leder-/Alcantara-Ausstattung vom Black Magic

Lenkrad neu bezogen, Leder/Alcantara

Stoff der Türverkleidung durch Alcantara mit Ziernaht ersetzt

Leder-Schaltknauf mit Led-Schaltbild, Schaltsack in Leder mit Ziernaht

Deckel vom Ablagefach/Armaturenbrett mit Alcantara veredelt

Versenkbare Navihalterung TomTom in der oberen Ablage

Mittelarmlehne Kamei, veredelt mit Alcantara

Mittelkonsole in Silber

Innenlicht in LED - 4000 Kelvin

Innenlicht mit Leselampen und Ambientebeleuchtung



Motor

Steuergerät - und Gaspedal-Optimierung
mit Leistungsdiagramm
 
Kraftstoffoptimierung auf 100 Oktan

Leistungszuwachs  19 PS

K&N Tauschfilter

Auspuffanlage ist eine Einzelanfertigung
Rechts und Links je 76 mm
Die Kante eingerollt und ohne Absorber.



In Planung

....... ein paar andere Ideen sind noch da.























Winter-Modus



Fusion mit "Mupfel"



In der "Mupfel" ist bequem Platz f�r 2 zum schlafen.



Fusion mit "Mupfel" und Van-Zelt.










Seiten: [1]